Beratungs- und Dokumentationsverzicht

zwischen Nutzer, Anwender, Interessent, Käufer

Herrn, Frau, Firma
nachstehend „Käufer" genannt

und

Spartarif Versicherungsmakler GmbH, Sankt Gangwolfstr. 8 in 86944 Unterdiessen
nachstehend „Vermittler" genannt

Der Käufer wünscht ausdrücklich nur eine Kfz-Haftpflicht-Versicherung vom Versicherungsunternehmen der Berkley oder Direct Line.

Der Käufer hat in Eigeninitiative auf der Plattform im Internet Versicherungen ausgewählt. Die Darstellung und Beschreibung der Angebote sind freibleibend und nicht abschließend. Eine Beratung hat nicht stattgefunden und wurde nicht gewünscht. Auf eine Dokumentation wird ausdrücklich verzichtet.

Hinweis

Der Käufer wird hiermit darauf hingewiesen, dass sich der Beratungsverzicht nachteilig auf die Möglichkeit auswirkt, gegen den Versicherungsvermittler einen Schadensersatzanspruch wegen Verletzung von Beratungs- und Dokumentationspflichten geltend zu machen.

Durch Anklicken und Absenden und/oder Kauf erteilt der Kunde seine rechtsverbindliche Einwilligung, dass er mit dem Inhalt des Beratungs- und Dokumentationsverzichtes einverstanden ist und akzeptiert - ausdrücklich auch ohne seine Unterschrift - dessen Inhalt.

Mit dem Kauf und/oder dem Akzeptieren des Beratungsprotokolls durch Bestätigung (anklicken) im Onlineshop, wird er somit angenommen.

Ergänzende Mitteilungen

  • Der Makler ist im Vermittlerregister eingetragen.
  • Vermittlerregister Nr: D-RT6-ATZ7D-18
  • Der Kunde kann die Eintragung auf der Internetseite www.vermittlerregister.de überprüfen.
  • Der Makler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.
  • Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsmakler.
  • Beschwerdestellen - außergerichtliche Streitbeilegung

Versicherungsombudsmann e.V., Günter Hirsch, Leipzigerstr. 121, 10117 Berlin
Postfach 08 06 22 in 10006 Berlin www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung
Arno Surminski Leipziger Str. 104 in 10117 Berlin www.pkv-ombudsmann.de

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin)
Graurheindorfer Straße 108 in 53117 Bonn www.bafin.de [Stichwort: Ombudsleute])

Sollte eine oder mehrere dieses Widerrufserklärung unrichtig oder unwirksam sein oder werden, bleibt dennoch die Widerrufserklärung gültig. Die unrichtige oder unwirksame Bedingung ist durch den Sinn der ungültigen bzw. unwirksamen Bedingung(en) zu ersetzen.

Stand 25.09.12